Menu

5 Unterkünfte in Gerpinnes

Bei Hotels.nl verlinken wir Sie direkt zu den offiziellen Webseiten der Hotels in Gerpinnes, wo Sie die besten Angebote finden. Hotels bieten auf ihren eigenen Websites häufig niedrigere Preise an, sodass Sie bei uns immer die günstigsten Angebote erhalten!

Gite du Petit Ruau in Mettet Ferienhaus
Distanz: 7,3 km9.9
Gite du Petit Ruau
Rue du Petit Ruau 24, Mettet

Die Gîte du Petit Ruau: ruhige Unterkunft in Biesme mit sechs Schlafzimmern, Sauna, Billardraum und Terrasse mit Grill für Gruppen von bis zu 24 Personen.

Le gîte de la forge in Mettet Ferienhaus
Distanz: 7,9 km9.5
Le gîte de la forge
Chemin de la Carrière Stocq 1, Mettet

Le Gîte de la Forge: Historische Marmorwerkstatt, ruhige Natur, Wander- und Radwege in Mettet. Entdecken Sie Komfort in der Nähe des lebhaften Zentrums und des lokalen Kunsthandwerks.

Cottage and B & B La Haie aux Loups in Gerpinnes Ferienhaus
Distanz: 3,8 km9.5
Cottage and B & B La Haie aux Loups
Rue du Bois d'Hymiée 5, Gerpinnes

Passerelle: Ruhige Unterkunft für 18 Personen, mit Esszimmer, Kinderzimmer und Aufenthaltsraum. Ideal für Gruppen, mit Erweiterungsmöglichkeiten.

Yourte tatane. in Gerpinnes Ferienhaus
Distanz: 3,3 km10
Yourte tatane.
Rue de Biesme 16, Gerpinnes

Yourte Tatane in Fromiée: Nachhaltige Jurte im ruhigen Gerpinnes, Belgien. Ruhe und Wohlbefinden in der Natur bei Spaziergängen, Klangbädern und meditativen Massagen.

B&B La Cantinière in Gerpinnes Ferienhaus
Distanz: 498 meter10
B&B La Cantinière
Route de Florennes 2, Gerpinnes

Das La Cantinière - Chambres d'hôtes in Gerpinnes bietet luxuriöse Zimmer, eine voll ausgestattete Küchenzeile und ein köstliches Frühstück. In der Nähe historischer und kultureller Orte.

Information über Gerpinnes

Gerpinnes liegt in der belgischen Provinz Hennegau und ist eine Gemeinde mit einem reichen historischen Hintergrund und einem gut erhaltenen kulturellen Erbe. Das bemerkenswerteste jährliche Ereignis ist die „Marche Saint-Roch“, ein traditioneller Umzug, der Teil der Folklore ist und seit 2004 auf der UNESCO-Liste des immateriellen Kulturerbes steht. Die Gemeinde bietet eine Reihe historischer Sehenswürdigkeiten, darunter die St.-Michaels-Kirche aus dem 18. Jahrhundert und mehrere alte Kapellen und Denkmäler, die über die Landschaft verstreut sind.

Neben seinem kulturellen Reiz ist Gerpinnes auch für Naturliebhaber und Wanderer attraktiv. Die malerische Gegend zeichnet sich durch sanfte Hügel, Wälder und Ackerland aus und ist somit ein idealer Ort für Outdoor-Aktivitäten. Die Nähe zu Städten wie Charleroi ermöglicht einen einfachen Zugang zu städtischen Annehmlichkeiten, während Gerpinnes selbst eine ruhige und charmante dörfliche Atmosphäre bewahrt. Diese Kombination aus Erbe, Natur und Erreichbarkeit macht Gerpinnes zu einem interessanten Reiseziel für ein breites Besucherspektrum.